Azon Master – Nischenwebseiten

Azon Master – Geld verdienen mit Nischenseiten

Bevor ich über den Azon Master berichte, ganz kurz zu mir.Finanzielle und geographische Freiheit erreichen

Mein ist ist Wolfgang Schaller, bin 61 Jahre jung und schon seit langer Zeit auf der Suche wie man im Internet gutes Geld verdienen kann. Ich habe mir vieles angesehen, Webseiten, sehr viele Webinare wo es ums Geld verdienen ging und wie einfach man sich das aufbauen kann. Aber nichts, wirklich gar nichts war auch nur annähernd gut, so wie ich es mir vorgestellt hatte. Bis ich dann vor ca. 3 Wochen zufällig auf den Azon Master von Marko Slusarek aufmerksam wurde. Und ich kann jetzt schon vorweg sagen, es ist das geilste Programm was ich je gefunden habe. Meine erste eigene Nischseite war innerhalb 3 Wochen bereits auf Seite 4 bei Google und steigt weiter.

Azon Master – Jetzt geht es los


Azon MasterIch bin auf ein Video gestoßen von Marko in dem er grob den Azon Master erklärte und was mich erwarten würde und natürlich der Aufforderung mich zu einem kostenlosen Webinar von ihm anzumelden. Das habe ich getan und bereue es bis heute nicht. Im Gegenteil, nach dem Webinar über den Azon Master war ich schlichtweg begeistert aus folgendem Grund. Er hat detailiert erklärt worum es ging, wie der Azon Master aufgebaut ist mit seinen einzelnen Modulen und Videos. Die wichtigste Voraussetzung war aber, dass es für jede Person, also Anfänger bis Fortgeschrittener, funktionieren mußte. Ich habe zwar schon viele Erfahrungen sammeln können, von der Websiteprogrammierung bis Gestaltung, aber ich wollte das nur machen und Geld investieren, wenn wirklich alles von A – Z erklärt wird und nicht so wie andere Möchtegerngurus leere Versprechungen geben. So wie er es aber erklärte, war diese Voraussetzung schon mal gegeben. Weiterhin hat Marko im Azon Master Webinar, eine seiner Nischenseiten aufgezeigt und was er damit verdient. Und damit meine ich mal nicht eben eine Zahl in Raum zu werfen, sondern nein, er hat über einen Zeitraum von vier Wochen in regelmäßigen Tagesabständen gezeigt, was er von Tag zu Tag verdient. Bis am Monatsende im Jahr 2015 (!) , also ganz frisch noch, zeigte er einen Verdienst von rund 1.200 Euro. Und das mal mit einer gerade frisch gelaunchten Website, eine einzige Website !

Von dieser Sekunde an, wusste ich, dass der Azon Master genau das richtige ist. Wenn alle Voraussetzungen stimmen würden die er versprach, dann kann jeder damit Erfolg haben. Was einzig noch fehlte, was kostet mich der Spass, denn Geld verdienen wollen sie alle. Mit schlappen 300 Euro für den Azon Master lag ich genau in meiner Annahme, weil ich es von anderen Webinaren ja schon zu genüge kannte. Was mich aber schlussendlich überzeugt hatte war, Marko bot bzw. bietet eine 30-Tage-Geld-Zurück-Garantie ! Das heißt, ich kann alles in Ruhe studieren und mir sämtliche Videos anschauen, alles nachmachen bis im Prinzip meine persönliche Nischenseite mit dem Azon Master funktioniert und online ist, sprich ich  Geld verdienen kann. Das bedeutete ganz klar für mich und auch für DichKEIN RISIKO !!!!

Melde Dich jetzt zum kostenlosen Webinar an

Azon Master – Was erwartet Dich ?

EINE GANZE MENGE ! Du wirst förmlich erschlagen mit den ganzen Informationen die Marko Dir zur Verfügung stellt, zumindest war es bei mir so. Im ersten Moment dachte ich, bow das sollst Du alles verarbeiten ? Aber ich kann Dich beruhigen, es ist halb so schlimm wie es aussieht. Wenn Du alles in Ruhe durch arbeitest, schaue Dir die Videos ruhig mehrfach an, dann wirst Du kein Problem damit haben. Der Azon Master ist in 4 Module aufgeteilt, die Dir von A-Z alles erklären. Ich muss wirklich sagen, dass der Marko das sehr gut macht und erklärt. Er kann sich wirklich in einen Anfänger hinein versetzen und dadurch für jeden verständlich machen.

Azon Master Mitgliedsbereich

Du lernst zum Beispiel in Modul 1, wie Du Deine Nische findest, wie Du den Google Keyword Planer nutzt. Weiterhin wie Du für das Haupt Keyword super „Unter“-Keywords bekommst und das das andere für Dich machen. Alles richtig gut beschrieben und jeder einzelne Punkt ist mit Videos belegt, so dass Du diese immer wieder anschauen kannst bist Du damit sicher umgehen kannst. Es gibt natürlich noch weitere Punkte die erklärt werden, aber dies soll nur ein grober Überblick sein.  Im Modul 2 vom Azon Master, lernst Du dann die richtige Domain zu wählen und falls Du keinen Hoster hast, auch diesen zu finden und welche Voraussetzungen er bieten muss. Das ist sehr wichtig ! Weiterhin im Azon Master Modul 2 bekommst Du Informationen wie man WordPress installiert und genau einstellt, wie Du die richtigen Plugins erhältst bzw. welche unbedingt wichtig sind. Und noch einige wichtige Informationen wie Webmaster Tools und einiges mehr. Danach geht mit Modul 3 weiter mit Informationen wie Du die richtigen Texte bekommst, sprich Content. Denn ohne guten Content passiert gar nichts auf Deiner Seite. Weiterhin lernst Du viele andere mehr und wirst erfahren wie einfach im Grunde es ist, eine entsprechende Seite aufzusetzen. Im Modul4 des Azon Master kommt dann der Feinschliff.

 

Du möchtest :

✓  echte finanzielle Unabhängigkeit

✓    vollautomatisch Geld über das Internet verdienen

✓    geographisch unabhängig sein, von jedem Ort der Welt arbeiten

✓    regelmäßiges monatliches Einkommen

✓    arbeiten wann Du es willst und egal wo auch immer

 

Azon Master – Mein FAZIT:

Wenn Du tatsächlich im Internet gutes Geld verdienen willst, kommst Du an dem Azon Master einfach nicht vorbei. Welches andere Angebot kennst Du, das Dir soviel Einblick gibt, wie eine erfolgreiche Website aufgebaut wird, die dann auch wirklich verkauft. Ich kenne nur den Azon Master von Marko Slusarek, der sich wirkliche unheimliche Mühe gegeben hat. Zu jedem Thema ein Video das alles erklärt, viele Vorlagen und Downloads, sprich einfach alles damit es jeder schaffen kann. Du musst nur ein paar Euro in die Hand nehmen und alles nachmachen. Dann wirst auch Du Erfolg mit dem Azon Master haben. Bedenke einfach, wenn Du nur eine einzige Website damit erstellst, die Dir zum Beispiel regelmäßig monatlich ein Einkommen von nur 300 Euro beschert, dann hast Du schon gewonnen. Ich bin bereits dabei und meine ersten Seiten laufen und steigen im Google Rank. Wann bist Du dabei ? Hier beschreibe ich das Amazon Partnerprogramm, mit wir arbeiten – Einfach hier klicken.